Skip to content

Advanced Freediver

Der Advanced Freediver-Kurs bietet Dir die Möglichkeit, Deine Freediving-Fertigkeiten weiter zu verfeinern, um dadurch tiefer in die Unterwasserwelt vorzudringen. Du kannst das Beste aus Dir herausholen, immer neue Herausforderungen meistern. Und noch besser: Du lernst Deinen Körper besser kennen, merkst, wie er beim Luftanhalten funktioniert. So intensivierst Du Dein Unterwassererlebnis immer weiter!

Aufbau des Advanced Freediver-Kurses

Schwerpunktmäßig geht es im Advanced Freediver-Kurs um folgende Themen:

  • Deine Kenntnisse über die Techniken des Freitauchens und die entsprechende Ausrüstung werden erweitert. Hilfreich wäre es, wenn Du Dir die entsprechenden Inhalte hierfür im Vorfeld mittels des PADI eLearnings Freediver Touch™ selbst aneignest. Das spart eine Menge Zeit!
  • Während eines Tauchgangs in Confined Water bringen wir Dir Techniken des Stretchings und der Entspannung bei, um Deine statische und dynamische Apnoe zu verfeinern. Was das heißt? Eine statische Apnoe von               2 Minuten und 30 Sekunden (für Freitaucher unter 18 Jahren 2 Minuten) und eine dynamische Apnoe von     50 Metern (bzw. 40 Metern).
  • Deine neuen Fertigkeiten werden während der Lektionen im Freiwasser (1 Tag, 2 Sessions) trainiert. Gleichzeitig übst Du das freie Abtauchen und Freitauchgänge mit einer konstanten Bleimenge in größeren Tiefen. Das Ziel? 16 Meter Freitauchen mit konstanter Bleimenge.
  • Wir beschäftigen uns außerdem mit zusätzlichen Buddy-Techniken und Rettungsverfahren für den Notfall.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs

Du kannst Advanced Freediver werden, wenn Du mindestens 15 Jahre alt und bereits Freediver bist. Außerdem musst Du innerhalb der letzten 24 Monate den Emergency First Response-Kurs abgeschlossen haben.

Außerdem benötigst Du Deine eigene Tauchausrüstung, die zum Freitauchen geeignet sein muss: Maske, Schnorchel, Bi-Flossen, Nasstauchanzug und Bleigurt, ein Oberflächensignalmittel sowie einen passenden Tauchcomputer bzw. Tiefenmesser und Timer.

Preise

Die Kursgebühr beträgt 275 Euro, inklusive Brevetierung und PADI eLearning Freediver Touch™. Hinzu kommen noch 39 Euro für das Bad.

Termin

13.07.2024 im Ingolstädter Freibad

21.07.2024 Murner See

Wir sind für Dich da – vor, während und nach Deinem Advanced Freediver-Kurs

Du bist schon so weit gekommen, hast Deine Fähigkeiten immer weiter ausgebaut und fühlst Dich mittlerweile vielleicht schon wie ein Fisch im Wasser. Hier muss aber noch nicht Schluss sein – vielleicht hast Du ja Lust, mit dem Master Freediver-Kurs noch weiter und vor allem länger zu tauchen? Und falls Du feststellen solltest, dass Du Deine Passion nicht nur ausleben, sondern auch gern weitergeben würdest, bieten wir Dir die Möglichkeit, selbst Freedive Instructor zu werden und andere zu begeistern!

Falls Du Fragen hierzu oder rund um das Thema Tauchen und Freediving hast, nimm gerne jederzeit Kontakt zu uns auf! Oder noch besser: Werde Teil unserer Tauchfamilie und verpasse keine Neuigkeiten und keine Rabatte mehr, während Du Zeit mit Gleichgesinnten verbringst. Wir freuen uns auf Dich!

Tauchkursanmeldung