Skip to content

Emergency First Response

Erste Hilfe und HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) sind hervorragende Fertigkeiten für jedermann, der an Abenteuersportarten teilnimmt – nur für alle Fälle. Außerdem erfüllst du mit den Fertigkeiten, die du in unserem Emergency First Response-Kurs lernst, eine der Voraussetzungen für den PADI Rescue Diver Kurs.

Beim Emergency First Response handelt es sich um ein PADI Partnerprogramm, das sich darauf spezialisiert hat, diese lebensrettenden Fertigkeiten einem breiten Publikum zu lehren – das heißt also jedermann, nicht nur Tauchern.

Während des Kurses lernst du ernsthafte medizinische Erstversorgungstechniken in einer positiven und motivierenden Umgebung. So erhältst du das notwendige Selbstvertrauen, um in medizinischen Notfällen richtig zu reagieren.

  • Fertigkeiten, die wir im EFR-Kurs lernen werden
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen für HLW und Mund-zu-Maske Beatmung auf Laienniveau
  • Vorbeugung und Versorgung von Schockzustände
  • Grundlegende Fertigkeiten von Erster Hilfe und Erwägungen zur Ersten Hilfe-Box
  • etc.

Benötigte Lernmaterialien

Begleitbuch zur Erst- und Zweitversorgung mit Begleitvideo auf DVD
Taschenmaske Auserdem ist es von Vorteil das E-Learning abzuschließen

Teilnahmevoraussetzungen für den Emergency First Response-Kurs

Um andere Personen besorgt sein und Interesse daran haben, ihnen in medizinischen Notfällen beizustehen.

Bitte vor Kursbeginn das Begleitbuch durchgearbeitet und die Wiederholungsfragen beantwortet haben.
Die beantworteten Wiederholungsfragen zum Seminar bitte mitbringen.

Ort

Gartenhaus Schwerelos

Klein-Salvator-Str. 67

85053 Ingolstadt

Termine

24.06.2022

Dauer

Beginn 15Uhr

Kosten

90,- € inkl. Buch
zzgl. 49,- € Brevet

Tauchkursanmeldung