Skip to content
Gruppenreise nach Christmas Island, Indischer Ozean Australien [4 Plätze frei]
23.Oktober.2021

- Aufgrund COVID19 auf 2021 verschoben -

- Noch 4 Plätze frei -

Im Oktober 2021 unternehmen wir eine weitere Traumreise. Wir werden erstmals nach Christmas Island im Indischen Ozean reisen.

Die Weihnachtsinsel liegt im Indischen Ozean, rund 350 km südlich von Java entfernt. Die Insel ist etwa 135 km² groß und ein großer Teil der Insel steht unter Naturschutz.

Nach langen Verhandlungen konnten die Extra Divers eine Tauchbasis auf Christmas Island / Australien im August 2016 eröffnen.

Tauchen auf Christmas Island kann mit einem Naturwunder verglichen werden. Die Tauchgänge rund um Christmas Island sind ein einzigartiges Erlebnis. Neben flachen Korallengärten mit riesigen Tischkorallen gibt es steile Drop-Offs, die mehrere hundert Meter tief abfallen. Hier leben über 200 Korallenarten sowie endemische Fische und die Großen der Meere. Verschiedene Haiarten lassen bei den Tauchgängen zumeist nicht lange auf sich warten, neben Weißspitzen- und Grauhaien sind die neugierigen Seidenhaie eine echte Besonderheit.

Mit etwas Glück lassen sich auch Hammerhaie und Mantas bei den Tauchgängen blicken.

Ein weiteres Schmankerl von Christmas Islands sind die zahlreichen Höhlen und Grotten. In der "Thunder Dome Cave" kann man sogar auftauchen und zu Fuß in die Höhle hinein wandern. Die Sichtweiten liegen zwischen 30 und 60 Metern und sind fast das ganze Jahr über ausgezeichnet. Auf den Bootsausfahrten trifft man mit großer Wahrscheinlichkeit auf Delphine.

Von "Critters" über Nacktschnecken, von pelagischen Mantas über Schildkröten bis hin zu Haien aller Spezies: die Gewässer rund um Christmas Island sind ein MUSS für jeden Taucher und bieten unvergessliche Tauchgänge der Superlative.

Christmas Island ist zu einem großen Teil mit tropischem Regenwald bedeckt. Die rot gefärbten Krabben kommen nur hier vor. Jedes Jahr im Oktober / November (je nach Mondphase) strömen ungefähr 43 Millionen von Krabben aus dem Wald zur Küste, um dort ihre Eier ins Meer abzugeben. Genau dann startet auch die Walhai-Saison.

Die Wassertemperatur liegt ganzjährig zwischen 26 und 29 Grad.

Die Insel ist auch für Vogelliebhaber ein absolutes Highlight. Viele der heimischen Vogelarten sind nur auf Christmas Island anzutreffen.

Unterkunft: The Sunset

Die Unterkunft liegt in Flying Fish Cove.
Das "The Sunset" liegt in erster Reihe zum Meer und wie der Name schon sagt kann man von der Unterkunft aus wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten.
Der Transfer vom Flughafen auf Christmas Island zur Unterkunft dauert etwa 10 Minuten.

Unser Resort ist wie folgt ausgestattet:

  • kostenloses W-Lan
  • Bezahlung mit Kreditkarte möglich
  • Es gibt eine Gemeinschaftsküche & Waschmaschinen in der Nachbarunterkunft VQ3 Lodge die die Gäste vom The Sunset nutzen können.
  • Es gibt BBQ-Möglichkeiten auf der Terrasse
  • Swimmingpool

Zimmer:
Alle Zimmer verfügen über einen Föhn, einen Safe, Klimaanlage.
Die Zimmer verfügen über King/- oder Queensize Betten oder Einzelbetten.
An jedes Zimmer ist ein privates Badezimmer angeschlossen.
Die Unterkunft verfügt über gesamt 12 Gästezimmer, insgesamt also für 24 Gäste.

Superior Ocean View:
Die Zimmer befinden sich im Obergeschoss und bieten spektakuläre Aussichten aufs Meer. Vom privaten Balkon aus, kann man hier wunderschöne Sonnenuntergänge genießen.

Ocean View:
Die Zimmer befinden sich im Erdgeschloss und bieten auch Meerblick vom Gemeinschaftsbalkon aus.

Reiseverlauf und Reisekosten

Leistungen:
Reisezeitraum 23.10. - 06.11.2021
14 Nächte im The Sunset: 1.998,- € / Person

zzgl. Tauchen
5 Tage Tauchen: 619,- € / Person
10 Tage Tauchen: 1.199,- € / Person

zzgl. Flüge
Internationaler Flug: ca. 879,- € / Person
(Wichtig: beim internationalen Flug handelt es sich um Tagespreise, die sich täglich ändern können)

zzgl. Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Verpflegung, Getränke, Souvenirs, etc.)

ACHTUNG:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Australien ein Visum bzw. eine ETA.
Die Beantragung muss vor Reiseantritt und kann nicht erst bei Einreise erfolgen.

Electronic Travel Authority ETA
Das vor Einführung des eVisitor Visum bestehende Electronic Travel Authority ETA kann weiterhin beantragt werden,
die Einreiseberechtigungen entsprechen denen des eVisitor Visums.
Das ETA kann über Reisebüros oder Fluggesellschaften beantragt werden und kostet 20 AUD plus eventuelle Gebühren des Dienstleisters.

(Information von https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/australien-node/australiensicherheit/213920)

Flüge:

Internationale Flüge:
Hinflug:
mit Singapore Airlines
Flug SQ 327 am 22.10.2021, von München nach Singapore
13:10 Uhr - 07:00 Uhr
Flug SQ956 am 23.10.2021, von Singapore nach Christmas Island
09:25 Uhr - 10:10Uhr

Rückflug:
Flug SQ967 am 06.11.2021 von Christmas Island nach Singapore
20:20 Uhr - 23:05 Uhr
Flug SQ328 am 07.11.2021, von Singapore nach München
00:25 Uhr - 06:40 Uhr

Bitte beachten für den Flug mit Singapore Airline 30kg Freigepäck p.P.

Gruppenreise nach Christmas Island, Indischer Ozean Australien

Reiseanfrage